Samstag, 25. Mai 2013

Mamibox

Hach, ich liebe diese Überraschungsboxen, die momentan heiß begehrt und mit fast jedem Inhalt sind. Egal ob mit Lebensmittel, Tiernahrung, Kosmetikprodukten oder Erotiksachen... Außerdem mit dabei sind Boxen für Schwangere und junge Mamis mit Kinder bis 2 Jahren. Eine davon ist die Mamibox, die ich jetzt einmal testen durfte.

Erhältlich sind die Mamiboxen immer als Abo mit unterschiedlichen Laufzeiten:

*Easy Abo für 19,95€, wobei die Box jederzeit kündbar ist

*3-Monats-Abo für 59,85€ (aktuell erhalt man bei Abschluss gratis dazu noch ein Babyalbum vom Coppenrath Verlag im Wert von 12,95€), keine Kündigung notwendig

*6-Monats-Abo für 119,70€ (zu diesem Angebot erhält man zusätzlich noch das Mami-Buch vom Coppenrath Verlag im Wert von 26€), keine Kündigung notwendig

Jede Box kommt versandkostenfrei direkt nach Hause. Das heißt zu den oben angegebenen Preisen kommen keine zusätzlichen Kosten hinzu.

Nun aber zum Wichtigen: der Inhalt. Wenn eine solche Box ins Haus kommt, steigert sich bei mir automatisch der Herzschlag. Ich bin immer so neugierig und voller Vorfreude, was mich diesmal erwartet... Und ganz ehrlich, überblicke ich dann meistens während des Öffnens auch gleich, ob sich der Preis gelohnt hat. Also ob die Sachen die in der Box enthalten sind auch wenigstens 5€ meiner Investition übersteigen...
Und was soll ich nun zur Mamibox sagen? Perfekt. Aber schaut doch selbst erstmal rein:


Neben einer hübschen Geschenkbox lagen im Paket noch eine aktuelle Eltern Zeitschrift und eine Packung Einmal-Waschlappen, da diese nicht mit in die Mamibox an sich passen.


Nach dem Öffnen des Deckels gelangt man über ein süßes Schleifenband und violettem Seidenpapier an die Produkte des Monats... Da der Monat Mai ja Vater- und Muttertag beeinhaltete, sollte auch für Beide etwas enthalten sein.


Nun zum Inhalt im Einzelnen:

*1 Schnuller Miss Denti von nip
*1 Spiel- und Greifbuch von Fehn
*1 Box mit Q Tips für Babys
*1 Plüschpuppe von Spiele Max
*1 Maßband zum Aufhängen von Spiele Max zum Abmessen der Körpergröße mit Rabattcoupons
*1 Sachet Gesichtsmaske von Luvos Heilerde
*2 Probesachets mit Creme
*1 500 ml Flasche Bodymilk von Bioderma
*1 Kritzelblock für Väter von Carlsen
und wie bereits oben geschrieben:
*1 Zeitschrift Eltern
*1 Packung Einmal-Waschlappen

An sich finde ich die Aufmachung der Box und die Produkte in meinem Paket sehr schön. Dafür dass die Mai Box aber unter dem Motto stand für Mütter und Väter zu sein, war es dann leider etwas traurig für meinen Freund. Das Einzige was so richtig an ihn ging war der Kritzelblock, der allerdings wirklich nicht zu gebrauchen ist. Schön wäre für die Männer ein Rasierer, eine Creme oder ein Duschgel gewesen, so wie es für die Mamis fast immer etwas gibt... Ansonsten ist aber auch diese Box sehr zu empfehlen.

Meine Tochter war vom Umkarton und dem nip Schnuller auch gleich begeistert...


Mit jeder bestellten Mamibox kann man die Produkte online bewerten. Dafür erhält man sogenannte Mamipoints. Ab 120 gesammelten Mamipoints erhält man eine Mamibox gratis.

1 Kommentar: