Montag, 26. September 2011

Salvus Mineralwasser- Produkttest bei Prinz-Tester



Ein neues Projekt ist bei Prinz-Tester gestartet und ich teste nun gemeinsam mit 99 anderen 3 Flaschen des Salvus Mineralwassers.
Im Testpaket waren 3 Flaschen enthalten. Jeweils 1 Flasche Naturell, Medium und Classic mit 0,75l.


Alle 3 Wasser "Arten" beinhalten unterschiedliche Mengen an zusätzlicher Kohlensäure. Selbst beim Naturell Produkt, war eine leichte Spur enthalten.
Mein Favorit war Medium. Da hier die Konzentration von Kohlensäure für mich optimal war.








Insgesamt schmeckt das Wasser sehr gut. Schön weich und angenehm im Mund ohne "metallischen" Nachgeschmack. Somit ist mein Testergebnis, was den Geschmack des Wassers betrifft "Sehr gut".
Das Flaschendesign ist sehr schlicht gehalten. Für ein Wasser völlig ausreichend, aber dennoch wirkt die Flasche irgendwie etwas langweilig. Zudem ist die Glasflasche mit 750ml recht schwer, so dass sie schlecht in der Hand liegt. Nach dem Sport mit etwas rutschigen Händen, ist die Flasche wirklich nicht zu empfehlen. Schöner wären hier kleine Einkerbungen für die Finger, so dass ein besserer Halt entsteht.
Die Glasflaschen sind aktuell und neu im Sortiment von Salvus.

Da das Mineralwasser natriumarm ist, ist es auch zur Zubereitung von Säuglingsnahrung geeignet.
Mit den 3 Flaschen konnte ich leider keine große Testveranstaltung umsetzen, so dass ich nur meine Meinung und die meines Freundes im Test einbringen kann. Aber uns beiden hat das Wasser sehr gut geschmeckt.



Wenn auch du einmal Produkttester bei Prinz Tester werden möchtest, dann melde dich einfach an. Neben Testprojekten kann man monatlich auch an Gewinnspielen teilnehmen Umfragen beantworten und sogenannte Prinz Kronen sammeln, die sich dann in Prämien eintauschen lassen...
Hier geht es zur Anmeldung. Bei der Nutzung dieses Links erhalte ich 3 Prinz Kronen für eure Anmeldung. Vielen Dank, wenn ihr mich dabei unterstützt...

1 Kommentar:

  1. Vielen Dank für den Tip... du bist nun um drei Krönchen reicher... ;)

    Toller Blog - dem ich nun folge...

    Ganz lieben Gruß
    zimtschnute

    AntwortenLöschen